xx Einbinden von fremdem Content – Computer for Dummies

Einbinden von fremdem Content
Autor: René A. Da Rin,   Artikel erstellt: am 11.02.2018,   aktualisiert am 01.08.2018



Wenn es zum Inhalt der Seite passt, spricht wenig dagegen, ‚fremden‘ Content einzubinden. Da ist natürlich mal die rechtliche Seite. Der Inhaber des Contents muss damit einverstanden sein und die Quelle muss angegeben werden.

Im Hinblick auf das CI (Corporate Identety) sollte zum Beispiel ein Flyer nicht als Bild in die Seite integriert werden, sondern als PDF verlinkt werden. Es sollte deutlich sein, hier handelt es sich um ein eigenständiges Dokument. Titel und Text die nicht dem CI entsprechen, Links die nicht anklickbar sind, einfach nur unprofessionell.

Schreibe eine Antwort

 

%d Bloggern gefällt das: