Letzte Aktualisierung
Autor: René A. Da Rin,   Artikel erstellt: am 29.01.2019



Im WordPress Forum wurde die Frage gestellt, wie man einfach das letzte Änderungsdatum von Beiträgen und Seiten ausgeben kann. Im Stil von

Letzte Aktualisierung: Samstag, 13.03.2021 - 13:41:01

Beiträge werden in der Tabelle _posts gespeichert, samt Erstellungs- und Änderungsdatum. Man muss also nur diese Tabelle nach dem neusten Datum durchsuchen und entsprechend ausgeben. Folgender Code als Snippet hinzufügen oder in der functions.php speichern.

Obwohl es sich bei dieser Seite um eine deutsche Installation handelt, liefert die PHP-Funktion strftime() englische Wochentage. Auch der Einsatz von setlocale() änderte daran nichts. Deshalb wird in der Funktion radLastChange() der Name aus der Wochentagsnummer mittels einem elseif ausgegeben.

Vorlage: KnowBlog

Weiterlesen

2 Kommentare bisher

MichelEingestellt am7:39 am - Apr 26, 2021

Hallo,

funktioniert soweit, jedoch stimmt bei mir die Zeit nicht.
Es wird eine Stunde früher angezeigt als es ist, z.b.: statt 10 Uhr 9 Uhr.

Woran kann das liegen?

    René A. Da RinEingestellt am10:02 pm - Jul 25, 2021

    Datum und Uhrzeit der Änderung speichert WP im Datensatz des Beitrages, resp. der Seite ab. Dabei wird wohl der Zeitstempel des Servers verwendet. Ich halte es für möglich, dass es Differenzen bei Sommerzeit/Winterzeit gibt. Frage ich die aktuelle Uhrzeit auf meiner Installation ab, hinkt Diese im Sommer um 2 Stunden hinterher, im Winter um eine Stunde. Mein Provider scheint die Zeitumstellung schlicht zu ignorieren. Ich passe da jeweils einfach die Ausgabe entsprechend an.

    Im Beispiel kannst das in Zeile 13 erledigen. Da musst du ggf. nochmals eine Stunde (3600 Sekunden) dazurechnen. In der Datenbank wird eine feste Zeit gespeichert. Wenn Diese um 1 bis 2 Stunden abweicht muss sie entsprechend korrigiert werden. Wie genau WP den Zeitstempel bei der Speicherung ermittelt, und weshalb da Differenzen entstehen, interessiert mich nicht wirklich, da ich ja darauf sowieso keinen Einfluss habe. Also einfach die Differenz bei der Ausgabe bereinigen. Aber darauf bist vielleicht in der Zwischenzeit schon selber gekommen.

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

%d Bloggern gefällt das: