Google Fonts
Autor: René A. Da Rin,   Artikel erstellt: am 05.12.2018



Das Einbinden von Google Font in WordPress ist denkbar einfach. Sie gehen auf die Webseite von Google und suchen sich eine Schrift aus. Passen Sie ggf. die Parameter an und klicken Sie auf das Plus-Symbol. Im Reiter ‚Family Selected‘ finden Sie die Codes, welche Sie in Ihre Webseite übernehmen müssen.

Die Standard Variante ist das Einbinden in den Header der Webseite. Die Variante mittels @import ermöglicht es das Laden direkt im CSS-File.

Laden im Header

CSS Datei

Der Schriftenname im CSS entspricht dem Namen wie er von Google geladen wird.

 

Verständlichkeit
Nutzen
Durchschnitt

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

%d Bloggern gefällt das: