iMovie – Clip drehen
Autor: René A. Da Rin,   Artikel erstellt: am 19.01.2020



Handy und Gopro erkennen nicht immer zuverlässig die Lage des Gerätes, und so kommt es immer wieder vor, das Fotos und Filme um 90° gedreht sind. Eigentlich kein Problem, würden nicht immer wieder Fotos und Filme von Deppen auf Facebook hochgeladen, die einfach zu dumm zum googeln sind. Denn FotoApp und iMovie sind durchaus in der Lage filme zu drehen.

Unter macOS einfach den Clip in der Timeline anklicken und in der Vorschau oben rechts den Modus ‘Beschneiden’ auswählen. Hier finden Sie nun den Button um den Clip zu drehen.

Unter iOS gibt es diesen Button nicht. Hier tippen Sie mit 2 Fingern auf die Vorschau und drehen den Clip auf diese Weise.

Weiterlesen

2 Kommentare bisher

AlexEingestellt am12:15 pm - Jul 16, 2020

Ich habe meine Videos, mit Absicht, alle im Hochformat aufgenommen. Habe die Bearbeitung in iMovie gemacht und das Video dann gedreht. Soweit fine. Jetzt meine Frage: bekomme ich den Text auch aufs Hochformat? Ich habe bisher nur Querformat gesehen. Danke Dir.

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

%d Bloggern gefällt das: